Ein Korb Pilze: Besondere Nachbarschaftshilfe

Heute habe ich mit meiner Frau vergeblich Pilze gesammelt. Wir waren lange unterwegs, aber der einzige Fund war ein relativer alter Maronen-Röhrling. Recht ernüchtert fuhren wir mit unseren Rädern nach Hause.

Dort klingelte das Telefon: Eine Nachbarin bot uns ihre Pilze an! Die Familie hatte zu viele gesammelt und vor allem zu wenig Zeit, um die riesige Menge zu verarbeiten. Sie wussten von unserem Wunsch nach Pilzen und haben dann ganz einfach angerufen.

Wir haben uns natürlich riesig über diese unerwartete „Ernte“ gefreut. Zumal die Qualität und auch die Sortenvielfalt weit über dem lag, was wir selbst in der letzten Zeit gefunden hatten. Als kleinen Dank gab es übrigens Selbstgemachtes für die Küche.

Dies ist ein typisches Beispiel für Nachbarschaftshilfe, wie sie täglich überall passiert. Die grundsätzliche Basis ist Freundschaft bzw. Sympathie. Dann kommt noch Information über Nachfrage und Angebot hinzu, und schon werden alle hochwertigen Pilze verwertet.

Nhnandf.net ist Nachbarschaftshilfe per Internet. Was bei den Pilzen mehr oder weniger zufällig zusammenpasste, wird durch das Online-Netzwerk der befreundeten Nachbarn systematisch ermöglicht. Ob Pilzsaison oder nicht: Das Potential für Nachbarschaftshilfe ist riesig!

PS.: Die Pilzsuppe heute Abend war sehr lecker!

PPS.: Dieses Erlebnis ähnelt sehr der Geschichte „2 x Marmelade für 1 x Schubkarre“, die auf der Homepage veröffentlicht ist.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwerk, Persönliches, Praxisbeispiel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s