Bundespräsident Köhler: Wir brauchen bessere und klügere Mobilität

Mit seiner Rede vor dem Weltverkehrsforum in Leipzig spricht mir unser Bundespräsident aus der Seele. Bessere und klügere Mobilität für alle Menschen – das ist für Prof. Dr. Köhler eine globale Herausforderung. Hier einige Zitate aus seiner Rede:

„Aber wer beim Stichwort Innovation nur an schadstoffärmere Autos denkt, springt zu kurz. Lassen Sie uns darum auch Ideen dafür entwickeln, wie unnötige Wege und Transporte von vornherein vermieden werden…“

Dies deckt sich völlig mit dem Grundprinzip von nhnandf.net: Nachbarn können diese unnötigen Fahrten vermeiden, wenn sie sich intern über ihre Mobilitätsbedürfnisse abstimmen. Schon ab einem zuverlässigen Partner funktioniert dieses Netzwerk. Technische Innovationen sind die eine Seite der Medaille, Vertrauen von Nachbarn eine ganz andere Ebene.

„Lassen Sie uns überlegen, was uns an unserer mobilen Lebensweise gefällt und was uns bloß Nerven und Zeit kostet, was erhaltenswert ist und was nicht.“

Das Mininetzwerk von Nachbarn, wie es nhnandf ermöglicht, spart Nerven und Zeit. Anders ausgedrückt: Weil Unnötiges entfällt, bleibt mehr Zeit für das Wesentliche.

Streifen wir also alte Seh- und Denkgewohnheiten ab, versuchen
wir sie zumindest zu hinterfragen. Suchen wir gemeinsam nach neuen
Wegen hin zu einer Mobilität, die kein Privileg für hier und heute ist,
sondern die für alle möglich bleibt – auch in Zukunft. Eine Mobilität, für
die Politiker gute Rahmenbedingungen setzen und Unternehmer mit
Ehrgeiz und Verantwortungsgefühl neue Lösungen anbieten, eine
Mobilität, die alle Nutzer mitgestalten, eine Mobilität, die Menschen und
Nationen in aller Welt einander umweltschonend näher bringt.

So beendet Horst Köhler seine Rede. Dem ist nur hinzuzufügen: „Herr Bundespräsident, es gibt auch „Nachbarn helfen Nachbarn und Freunden! Es gibt mit nhnandf.net ein weiteres Puzzlesteinchen, das Ihre Forderung nach besserer und klügerer Mobilität erfüllt.“

Hier im Blog sind die ersten Praxisfälle dokumentiert. Sie beweisen, dass dieser Ansatz funktioniert. Viele andere Aspekte seiner Rede sind auch auf der Homepage von nhnandf.net erwähnt worden.

Die sehr leseswerte Rede gibt es übrigens hier im Original.

Dieser Beitrag wurde unter Mobilität, Netzwerk, Umweltschutz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s